Ein Mono2 für drei

Der Spezialist für dreirädrige Sport- oder Kinderwagen tfk bietet bewährte Produkte – und stets noch eine Prise modernen, sportlichen Lebensgefühls obendrein. 

Eltern, die die frische Luft lieben, aktiv sind und auch mit einem Kleinkind sportlich aktiv sein wollen, stoßen früher oder später eigentlich immer auf die Marke tfk. Und das zu Recht, denn der deutsche, in Landshut ansässige und familiengeführte Anbieter ist seit vielen Jahren auf dieses Segment gezielt spezialisiert.

So stecken in dem sowohl als Kombi­kinderwagen wie auch als Sportkinderwagen erhältlichen Modell „mono2“ jahrzehntelange Erfahrungen. Die Details sind ausgeklügelt, die Qualität erprobt und die Funktionalität bewährt. Denn hinter tfk stecken eben selbst solch aktive Eltern – sei es die Inhaber wie die Mitarbeiter –, die es verstehen, überzeugende Produkte für jungen Familien mit sportlichen Ansprüchen zu entwickeln.

Hier geht es also nicht um superleichte City-Shopper, die, glaubt man der Werbung, offenbar ständig durch engste Gänge eines Drogerie­geschäfts zu bewegen sind. Nein, bei tfk geht es mit dem „mono2“ um einen alltagstauglichen Kombikinderwagen der Allround-Klasse.

tfk: Der Spezialist für Sportliche

Er ist zwar ebenso wendig, aber zudem sportlich, robust und flink. Im Vordergrund steht dabei eher die Wahl zwischen einer für das Kind bekömmlichen und maximalen Fahrkomfort garantierenden 12-Zoll-Luft- und einer auf hohe Pannensicherheit ausgelegten Luftkammerbereifung.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Schon an diesen Details sieht man: Bei tfk kommt es auf – ganz andere – Details an. Doch eines sei betont: Wer den „sportiven“ Vorzug sucht, verzichtet bei tfk mitnichten auf „normale“ Ausstattungsmerkmale. Adapter für Babyschalen, kompakte Klappmaße, ein ergonomischer, atmungsaktiver Sitz oder höhenverstellbare Lederschiebegriffe sind nur einige der zahllosen Highlights.

Hinzu kommt allerhand kluges Zubehör wie zum Beispiel der „tfk Rocker“, der aus der Babywanne eine Wiege macht, der Zweisitze „tfk Shuttle“ oder das flippige „Mamaboard“. Also, nichts wie flink mal an­sehen gehen.  

Unser Augmented-Reality-Video-Link

Den „mono2“ von tfk im heimischen Wohnzimmer, Flur oder einfach vor der Haus­­tür platzieren – dazu die Seite mit dem Smartphone nutzen! 


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von cloud.arkid.app zu laden.

Inhalt laden

Mehr zu tfk auf Social Media
de_DEDeutsch